Unser zusätzliches Angebot aus der Musikschule Concertino

Hörerziehung, Musiklehre- und theorie

Dieser Unterricht dient dem Kennenlernen und Erfahren musikalischen Zusammenhängen als wesentliche Hilfe für die Aufnahme und Interpretation von Musik. Die Schüler werden in die Lage versetzt, musikalische Elemente und Abläufe zu erkennen und zu benennen und somit Form und Inhalt der Musik zu erfassen.

Der Unterricht gliedert sich in folgende Teilbereiche:

  • Hörerziehung
  • Höranalyse
  • Musiklehre
  • Formenlehre
  • Musikgeschichtliches
  • Instrumentalkunde
  • Improvisation / "Komposition"
Die einzelnen Teilgebiete werden durch Hören, Nachsingen, -spielen, Diktate, Benennen (entspr. musikalischer Fachbegriffe), Benutzen der Elemente durch Improvisation und kleine Eigenkompositionen, Hörbeispiele (verschiedene Epochen, Stile, Besetzungen, Instrumentierungen) und Tonaufzeichnungen erarbeitet.Der musiktheoretische Unterricht steht inhaltlich in engem Zusammenhang mit dem Instrumentalunterricht, woraus sich die Einteilung der Schüler in die für sie passende Stufe ergibt. Auch hier greift wieder die Bereichsverknüpfung, die sich Concertino unter anderem zur Aufgabe gemacht hat.
  • Termine:
    auf Anfrage
  • Uhrzeit:
    nach Absprache
  • Kostenbeteiligung:
    richtet sich nach Gruppengröße und Unterrichtsdauer

Ensemblespiel

Für alle Instrumentalschüler , die sich schon einigermaßen sicher auf ihrem Instrument zurecht finden, bietet das Ensemblespiel eine reizvolle Abwechslung zum regulären Unterricht.

Durch das Musizieren in einer Gruppe entwickeln sich neue, vielfältige Möglichkeiten. In einem Ensemble bildet sich durch die Mehrstimmigkeit und den Einsatz verschiedener Instrumente, eine größere dynamische Wirkung, sowie eine andere Klangstruktur

Wie in jeder Gruppe ist auch hier Teamgeist gefragt, d.h. man spielt miteinander, hört aufeinander, hilft sich gegenseitig und entscheidet gemeinsam. So entsteht ein musikalisches Team, in dem man sich stark und sicher fühlt, um gemeinsame Aufritte und Konzerte zu meistern.

Besonders bei musikalischen Aktivitäten in der Vorweihnachtszeit, lassen sich Advents- und Weihnachtslieder, so stimmungsvoll präsentieren. 

1

2

  • Termine:

    26.10.2019

  • Uhrzeit:

    10:00 - ca. 12:30 Uhr

  • Kostenbeitrag:

    frei